Siebdruck

Der Siebdruck ist ein Druckverfahren, bei dem die Druckfarbe mit einer Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe hindurch auf den Schirmstoff gedruckt wird. An denjenigen Stellen des Gewebes, wo dem Druckbild entsprechend keine Farbe gedruckt werden soll, werden die Maschenöffnungen des Gewebes durch eine Schablone farbundurchlässig gemacht.

Dieses Druckverfahren eignet sich besonders gut für kleine Flächen und einfache Logos.

Für den Siebdruck benötigen wir vektorisierte Druckdateien im Format .eps, .ai oder .pdf sowie die Farbdefinitionen in Pantone.

Preise

Menge

1-farbig

2-farbig

3-farbig

4-farbig

Druck Fernost

0.25

0.30

0.35

0.40

Druck CH ab Lager

3.90

6.20

8.30

10.80

Vorkosten pauschal

80.00

150.00

210.00

280.00

Preise in CHF je Druck exkl. MWST

       

Digitaldruck (Transferdruck)

Der Digitaldruck (Transferdruck) bezeichnet das Druckverfahren, bei dem der Farbstoff in den Trägerstoff eingedampft (sublimiert) wird. Die Farbstoffe bzw. Spezialtinten werden zuerst digital auf Transferpapiere gedruckt und anschliessend auf den Schirmstoff sublimiert.

Dieses Druckverfahren eignet sich besonders gut für grosse Flächen und mehrfarbige Logos, Bilder und Fotos.

Für den Digitaldruck benötigen wir Bilddateien in CMYK mit einer Auflösung von min. 300 dpi oder vektorisierte Daten.

Preise

Menge

50

100

250

500

1'000

2'000

Druck Fernost

1.20

1.00

0.90

0.80

0.70

0.60

Vorkosten pauschal

80.00

80.00

80.00

80.00

80.00

80.00

Preise in CHF je Druck exkl. MWST

           

Gut zum Druck

Wir gestalten Ihnen gerne Layoutvorschläge als Gut zum Druck. Dieser Service ist gratis, wenn Sie bei uns eine Bestellung platzieren.

Sie können auch einen bedruckten Schirm als Gut zum Druck bestellen.  Dafür verrechnen wir Ihnen einen Pauschalbetrag von CHF 40.00 pro Schirm zuzüglich der Druckvorkosten.

Gestaltungsmöglichkeiten

Neben den beiden Druckverfahren gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Schirme personalisieren und gestalten können. Hier finden Sie Ideen und Beispiele. 

xeiro ag